Infos zur Kittenabgabe

Statuserläuterung:

frei = das Kitten sucht noch seinen zukünftigen Kuschelplatz

option = es gibt Interessenten für das Kitten/ Anzahlung noch ausstehend/

Anfragen weiter willkommen

vergeben = das Kitten hat seinen zukünftigen Platz gefunden,

Anzahlung wurde geleistet

Unsere Kitten werden mit der 12/13. Woche in ihr neues Zuhause abgegeben.

Zu diesem Zeitpunkt sind sie bereits mehrfach entwurmt, zweifach tierärztlich untersucht, zweifach gegen Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft (auf Wunsch auch gegen Tollwut)

und gechipt.

Sie bekommen beim Auszug ihr Impfbuch, eine Kopie des Stammbaums, ein Starterpaket mit ihren gewohnten Futter und eine Foto-CD mit.


Liebhabertiere müssen bis zum 8. Monat kastriert werden, sobald der Kastrationsnachweis vom

Tierarzt vorliegt wird der Stammbaum zugeschickt.


    Unsere Kitten werden nur mit Schutzvertrag und  einer Anzahlung von 200,-€ reserviert

(bei Zuchttieren nach Absprache).


    Anzahlungen werden nicht zurückerstattet !!!

    (Ausnahme: Rücktritt des Vertrages durch den Züchter.)

Kittenpreis:

Die Zucht liebe Leser, ist schon etwas ganz Besonderes. Dies bedeutet zum einen viel Liebe

und Hingabe zu den Tieren und zum anderen ist die Aufzucht eines Wurfes mit viel Zeit-

und Kostenaufwand verbunden. Zuchtuntersuchungen, Geburt, Pflege, Tierarzt, gutes  Katzenstreu und nicht zuletzt eine gute Fütterung sind für die Kitten die Beste Vorraussetztung für einen guten Start in das Leben.


Jedoch wundert es uns oftmals die erste Frage der Kitteninteressenten:

"Was kostet ein Kitten?"

Oft besteht wenig Interesse für: Wer sind die Eltern, Großeltern, gesunde Linien

oder wie soll man die Katzen halten...


Geiz ist geil, je billiger desto Besser!

Bei uns nicht! Unsere Katzen sind keine Billigartikel!


Grundsätzlich sollten Kittenkäufer sich persönlich vor Ort ein Bild von einer

Zucht machen, nur so können Kittenkäufer sich einen Eindruck darüber verschaffen,

wie der zukünftige Mitbewohner in das Leben startet. Dies ist ein Weg der sich lohnt und bietet nicht nur ihnen einen Eindruck wie die Tiere leben und die Kitten aufgezogen werden, sondern gibt uns als Züchter auch die Gelegenheit die Kitteninteressenten näher kennenzulernen. Denn auch wir als Züchter möchten wissen wem wir unsere Babys anvertrauen.


Zudem macht sich jeder Kitteninteressent Gedanken darüber, ob er bereit ist Zeit und Liebe

zu geben und auch  an die laufenden Kosten denkt, die anfallen. Grundausstattung, Kratzbaum, Futter, Leckerlies, Streu und Tierarzt.


Deshalb zum Schluß: Es mag sicher einfachere und vor allem preiswertere Wege geben,

einen Wurf großzuziehen. Allerdings ist dies nicht unser Weg!!!


Wir garantieren Ihnen, das sie bei uns eine Rassekatze erwerben, welche einen Stammbaum des  Erzgebirgischen Rassekatzenverein Bernsbach e.V. erhält und nach den Zuchtvorschriften gezüchtet wird.

Eine Gesundheitsgarantie können wir nicht geben. Was wir allerdings garantieren können,

bei uns erhalten sie ein Kitten das unter besten Vorraussetzungen die ersten

12 Lebenswochen verbringt und der mit einem Vertrauen zu dem Menschen und neugierig

in sein weiteres Leben startet.

Das Bild ist aus dem Jahr 2010 :-)